Ven a visitarnos, forma parte deTrivium!

TRIVIUM - CUENCA

Calle Sánchez Vera 13, 1º
(Entrada por detrás)

16002 Cuenca

Telf.:   969 23 50 75
Móvil: 620 27 98 98

SPRACHKURS + PRAKTIKUM

Kooperation mit Schulen, Instituten und Universitäten

Scroll Down

Sprachkurs mit Praktikum in Betrieben

Jedes Jahr besuchen uns Dutzende Schülergruppen in Begleitung ihrer Lehrer, um die Vorteile unserer Sprachschule und der Stadt zu genießen. In Cuenca werden die Schüler schnell ins Alltag-Leben eintauchen und viele gleichaltrige Spanier kennen lernen, die bei uns an der Sprachschule Englisch, Deutsch oder Französisch lernen. Durch das Praktikum erhalten die Schüler auch Einblicke in die spanische Arbeitswelt.

Begleitlehrer bekommen von uns jegliche Unterstützung in der Vorbereitungs- und Nachberarbeitungsphase, sowie während des Sprachaufenthalts und Praktikums.

Zielgruppe
  • Jugendliche und Studenten (Schüler aus allen Schulzweigen:    Berufschulen, Fremdsprachenschulen, Gymnasien,... )

Preise

(390 €/ Teilnehmer) Beispiel für 2 Wochen mit Unterkunft:

  • Sprachkurs: 3 Stunden täglich Unterricht (30 Stunden). Unterrichtseinheit: 50 Minuten.

  • Max. 12 Schüler pro Klasse, ab mindestens 8 Schülern.

  • Praktikum mit Betreuung in einem spanischen Betrieb (Hotels, Tourismusbüros, Reisebüros, Universität, Läden, Rathaus, etc.).

  • Unterrichtsmaterial und ein Grammatikheft für jeden Teilnehmer.

  • Unterkunft in Apartments oder Wohngemeinschaften (Familien mit Zuschlag).

  • Teilnahmezertifikat und Praktikumsnachweis.

  • Benutzung aller Aufenthaltsräume, freies W-LAN.

  • Smartphone mit spanischer Nummer für den Lehrer während des Aufenthalts.

  • 24 Stunden Service-Telefon von der Schule für Notfälle.

Zeitraum
Ganzjährig
Ankunftstage: sonntags
Abfahrtstage: samstags
Inhalte
  • Aktiver und abwechslungsreicher Unterrichtsaufbau durch unsere aufgeweckten und erfahrenen Lehrerinnen und Lehrer, helfen dabei sich bald in der spanischen Sprache zurecht zu finden und  diese selbstsicher auch praktisch anzuwenden. Themen sind: Grammatik, Wortschatzerweiterung, Konversation, Unterhaltung, Aktualität und Kultur.

  • Der Unterricht soll für die Praktika in den Betrieben als Unterstützung wirken, d.h. der Lernerfolg ist umso gröβer. Mit Themen aus der Arbeitswelt.

  • Die Lehrinhalte werden individuell gestaltet und richten sich in Umfang und Ausführlichkeit nach den Bedürfnissen der einzelnen Gruppen.

  • Es findet am ersten Tag ein Einstufungstest statt (schriftlich und mündlich, um das genaue Niveau festzustellen).

  • Wir kontaktieren die Teilnehmer, bzw. die Lehrer vor Ankunft, um am ersten Tag und mit Hilfe des Einstufungstests die Schüler schneller in einen Kurs einteilen zu können. Das spart Ihre Unterrichtszeit!

  • Vorbereitung für Abitur und andere Prüfungen.

  • Seit 1975 kennen wir aus unserer Erfahrung die sprachlichen Schwerpunkte bei Schülern.

  • Am letzten Tag eines jeden Kurses kann eine Abschlussprüfung abgelegt werden. Jeder Teilnehmer bekommt ein Teilnahmezertifikat ausgehändigt.

Niveaus

Wir richten uns nach dem «Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Lernen, Lehren und Beurteilen», nach denen auch die Schüler in den verschiedenen Gruppen eingeteilt werden.

Kompetenzniveau A beschreibt eine elementare Sprachverwendung.

Kompetenzniveau B beschreibt eine selbstständige Sprachverwendung.

Kompetenzniveau C beschreibt eine kompetente Sprachverwendung.

Aktivitäten
  • Unterricht in Verbindung mit kulturellen und sportlichen Aktivitäten die dem jeweiligen Alter angepasst sind.

  • Austausch mit gleichaltrigen Spaniern aus unserer Schule.

Zusätzliche Angebote
  • Am Wochenende Ausflüge nach Madrid, Valencia oder Toledo (mit Führungen).

  • Tages- oder Nachmittagsausflüge mit Führungen durch das Hochgebirge oder in die nähere Umgebung, mit spanischen Teilnehmern.

Beispiele für optionale Kosten
  • 3,50 € Eintrittskarte fürs Kino und Tapas ab 1.-€.

  • 2,50 € Museum für Abstrakte Kunst mit Führung und Workshop.

  • 1 € Eintritt in die Fundación Antonio Pérez und das Museum der Wissenschaften in Begleitung.

  • 30 € Ausflug ins Gebirge mit sportlichen Aktivitäten wie Canyoning etc. Mit Abholung, spezieller Ausrüstung, professioneller Begleitung und Versicherung.

  • 12 € Für ein typisches Menu:  z.B. “Paella” .

  • Transfer zum Flughafen ab 310.-€ pro Fahrt für einen Bus mittlerer Gröβe (Gruppen).

  • Transfer ab 14 €/ Fahrt mit dem Linienbus, Regionalzug oder dem AVE Hochgeschwindigkeitszug (50 Minuten nach Madrid oder Valencia).

  • Wir sind gerne behilflich bei der Buchung der Tickets, damit Sie die günstigsten Preise bekommen.

  • www.renfe.es oder www.avanzabus.net.

  • Fahrt ins Gebirge ab 225.-€, für eine Gruppe bis zu 20 Schülern.

  • 2 Wochen Kurs + Unterkunft + PRAKTIKUM: 390 .-€ /Schüler.

  • 3 Wochen Kurs + Unterkunft + PRAKTIKUM: 537 .-€ /Schüler.

  • 4 Wochen Kurs + Unterkunft + PRAKTIKUM: 674 .-€ /Schüler.

  • Alleinreisende:  + 50. -€/Woche (4 Stunden Unterricht/ Tag).

 

  • Max.12 Schüler pro Klasse, Minimum 8 Schüler mit dem gleichen Niveau.
    Falls Sie nicht auf 8 Schüler kommen, kontaktieren Sie uns Bitte um Ihnen einen persönlichen Kostenvoranschlag machen zu können.

  • Alle Teilnehmer müssen mit einer eigenen Kranken/Unfallversicherung anreisen.
     

  • Unterkunft in Familien 88,00 € extra pro Woche, mit Vollpension.

  • Ab 16 Schülern sind es 2 Gruppen (bzw. 2 Klassen).

Zusätzliche Informationen

ANMELDUNG