Ven a visitarnos, forma parte deTrivium!

TRIVIUM - CUENCA

Calle Sánchez Vera 13, 1º
(Entrada por detrás)

16002 Cuenca

Telf.:   969 23 50 75
Móvil: 620 27 98 98

LEHRERFORTBILDUNG

GANZJÄHRIG - EINZELUNTERRICHT

Scroll Down

LEHRERFORTBILDUNG

Ziel ist nicht nur ein abwechslungsreicher  Sprachunterricht, sondern auch ein vielseitiges Freizeitangebot. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit aus möglichst vielen Lebensbereichen des spanischen Alltags Einblicke zu erhalten. Wir helfen Ihnen,
nicht nur Zweifel, Unsicherheiten oder grammatikalische Probleme zu beseitigen, sondern auch das eigene Wissen zu stärken und die Sprache zu vertiefen. Dies ist im Einzelunterricht besser zu gewährleisten als in Gruppen, damit Sie auch nicht in Versuchung kommen in einer anderen Sprache zu reden als spanisch.

Für die hessische Lehrerfortbildung akkreditiert: https://akkreditierung.hessen.de/

Anbieternummer: F006032  Veranstaltungsnummer (Anbieter):
Veranstaltungsnummer (LSA): 0066638319


Thema: Lehrerfortbildung für Spanischlehrer als Einzelunterricht

Zielgruppe
  • Lehrer

  • Lehramtstudenten

  • Referendare

Preise

499.-€  (Bsp. für 1 Woche mit Einzelunterricht und Unterkunft)

  • Maβgeschneideter, qualifizierter und fundierter Sprachunterricht mit spezialisierten Lehrern. 

      20 Stunden die Woche (1 Std.= 50 Minuten).

  • Unterkunft im Einzelzimmer mit Bad, in Apartments oder in *Familien (mit Vollpension).

  • Transfer von Cuenca (Bahnhof)  zur Unterkunft in Cuenca.

  • Schulbesuche in ortsansässigen Schulen, Kontakt zu einheimischen Lehrern.

  • Betriebsbesichtigungen mit Einblicken in das Tagesgeschehen.

  • Ein Stadtrundgang am ersten Tag.

  • Nachmittags auβerschulische Angebote: 1 Ausflug in die Umgebung.

  • Unterrichtsmaterialien.

  • Benutzung der Aufenthaltsräume der Schule (freies W-LAN).

  • Ansprechpartner für optimale Betreuung von der Ankunft bis Abfahrt.

  • 24 Stunden Service Telefon von der Schule für Notfälle.

Zeitraum
Ganzjährig
Ankunftstage: sonntags
Abfahrtstage: samstags
Inhalte
  • Die Lehrinhalte werden individuell gestaltet und richten sich in Umfang und Ausführlichkeit nach den Bedürfnissen der Kursteilnehmer. Um dies zu gewährleisten, befragen wir bereits im Vorfeld die Teilnehmer. 

  • Neben Spanisch als Fremdsprache vermitteln wir auch Lehrmethoden und Strategien zur aktiven Unterrichtsgestaltung (z.B.: Nutzung aktueller Medien im Unterricht).

  • Fachdidaktisch orientierter Unterricht. Ideen und Material für die praktische Unterrichtsgestaltung.

Niveaus

Wir richten uns nach dem «Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Lernen, Lehren und Beurteilen», nach denen auch die Schüler in den verschiedenen Gruppen eingeteilt werden.

Kompetenzniveau A beschreibt eine elementare Sprachverwendung.

Kompetenzniveau B beschreibt eine selbstständige Sprachverwendung.

Kompetenzniveau C beschreibt eine kompetente Sprachverwendung.

  • Seit 1975 bieten wir Sprachkurse an und kennen die Schwerpunkte an Universitäten und Schulen.

  • Wir haben über Jahre erfolgreich Comenius 2.2. Projekte durchgeführt.

  • Wir haben am Programm "Project Allegro" der EU mit Universitäten und Schulen teilgenommen.

Aktivitäten
  • Unterricht in Verbindung mit kulturellen und sportlichen Aktivitäten die dem jeweiligen Alter angepasst sind.

  • Austausch mit gleichaltrigen Spaniern aus unserer Schule.

Zusätzliche Angebote
  • An den Wochenenden organisieren wir auch Ausflüge nach Madrid, Valencia oder Toledo.

  • Tages- oder Nachmittagsausflüge mit Führungen durch das Hochgebirge oder in die nähere Umgebung.

Beispiel für optionale Kosten
  • Privater Transfer von und zum Flughafen 80.-€/ Fahrt.

  • Es gibt aber auch gute und günstige Verbindungen mit dem Regionalzug, Hochgeschwindigkeitszug oder dem Linienbus ab 14 €/ Fahrt.

  • Mit dem AVE Hochgeschwindigkeitszug sind sie in 50 Minuten in Madrid oder Valencia (ab 20 €).

  • www.renfe.es oder www.avanzabus.net.

  • Buchung der  AVE Tickets falls benötigt.

  • Lehrerfortbildung als Einzelunterricht: 
    4 Stunden täglich Montag – Freitag (Gesamt: 20 Stunden)
    (Mit Unterkunft im Einzelzimmer: 499.-€) 

 

             

  • Lehrerfortbildung (für 2 Schüler): 
    4 Stunden täglich Montag – Freitag (Gesamt: 20 Stunden)
    (Mit Unterkunft im Doppelzimmer: 350.-€/ Schüler), 
    ggf. Zuschlag 15.-€/Tag pro Teilnehmer im Einzelzimmer

  • Der Preis für eine Begleitperson ohne Kurs beträgt 100.- € für die 6 Nächte.

  • Unterkunft in Familien 95 € extra pro Woche mit Vollpension.

Zusätzliche Informationen

ANMELDUNG