AUSFLÜGE MIT TRIVIUM

Halb- und Ganztags oder Wochenendausflüge

Scroll Down

An den Wochenenden organisieren wir Fahrten, diese können sie auch an den Anfang oder Ende eines Sprachaufenthalts legen.
Die Preise sind von der Saison abhängig, sowie vom Transportmittel, der Unterkunft oder zusätzlichen Aktivitäten die Sie auswählen.

Ausflüge mit Trivium

Jeden Nachmittag bieten wir kostenfrei Aktivitäten an, zu denen auch die spanischen Schüler eingeladen werden.
Ein Lehrer der Sprachschule begleitet immer die Teilnehmer. Die Fahrten und Eintrittsgelder, die bei bestimmten Aktivitäten anfallen könnten, sind nicht im Preis mitinbegriffen. Für Gruppen, die einen Bus benötigen, können Sie die Preise bei uns anfragen.
 

IMG_7782.JPG

Madrid - Wochende

Ab 120,00 €/ Teilnehmer

Wochenendausflüge nach Madrid mit Fahrt, Stadtführung, Flamenco Abend, Tapas, Unterkunft und vieles mehr. Wir passen uns Ihrem Budget an. Zwischen Cuenca und Madrid gibt es gute Verbindungen über die Autobahn (A40) oder mit der Bahn. Mit dem AVE (Hochgeschwindigkeitszug) in nur 50 Minuten erreichbar. Auch mit dem Regionalzug oder Bus, in etwas mehr als 2 Stunden, günstig zu erreichen. Die Busse fahren alle 2 Stunden.

IMG_3974.JPG

Valencia - Fin de semana

Ab 180,00 €/ Teilnehmer

Wir organisieren Wochenendausflüge nach Valencia (mit 1 oder 2 Nächten). Fahrt, Stadtführung, Paella und Tapas, Unterkunft, Fahrradverleih und vieles mehr. Wir passen uns Ihrem Budget an. Zwischen Cuenca und Valencia (bzw. zum Strand) kommt man mit dem AVE in 55 Minuten. Auch mit dem Bus oder Regionalzug günstig zu erreichen. Die Hälfte der Strecke ist Autobahn (A3).

toledo cuenca madrid.jpg

Toledo - Tagesausflug

Ab 25,00 €/ Teilnehmer

Tagesausflug nach Toledo. Fahrt, Stadtführung und Besichtigung der wichtigsten Denkmäler und Museenr, Mittagessen und vieles mehr. Wir passen uns Ihrem Budget an. Toledo ist über die Autobahn ca. 2 Stunden entfernt (A40). Wir empfehlen, die Stadt unter der Woche zu besuchen. 

albarracin cuenca.jpg

Albarracín

Ab 50,00 €/ Teilnehmer

Albarracín liegt in Aragón und gehört zur Provinz von Teruel. Einzigartige Bauweise aus rotem Sandstein, wie Cuenca aus arabischer Zeit. Die Landschaft dort ist beeindruckend und man kommt am Ursprung des Tajos vorbei.

cordoba mezquita trivium.jpg

Córdoba 

Ab 60,00 €

Nach Cordoba kommt man direkt von Cuenca mit dem AVE. Die Fahrt dauert keine 2 Stunden. Empfehlenswert für ein ganzes Wochenende. Züge fahren täglich von Cuenca ab.

Sevilla trivium cuenca.jpg

Sevilla

Ab 75,00 €

Mit dem AVE direkt von Cuenca nach Sevilla in nur 3 Stunden. Empfehlenswert für ein ganzes Wochenende. Züge fahren täglich von Cuenca ab.

IMG_8528.JPG

Burg von Belmonte

und Windmühlen

A partir de 30,00 €/ participante

Die Burg von Belmonte wurde vor Kurzem restauriert. Eine Burg mit viel Geschichte und sehr didaktisch vorgestellt. Sie diente als Kulisse für bekannte amerikanische und spanische Kinofilme. Die berühmten Windmühlen befinden sich keine 200 Meter von der Burg entfernt.. Fahrt, Burgbesichtigung mit Audioguides und Besuch der Windmühlen.

Segóbriga.jpg

Römische Städte

Ab 30,00 €/ Teilnehmer

In der Provinz findet man häufig Römische Städte und Ausgrabungsorte, wie Valeria, Ércavica oder Segóbriga.

P1060805.JPG

Cerro del Socorro

Frei

Der  „Cerro del Socorro“ ist einer der höchsten Gipfel, die man gegenüber der Stadt Cuenca besichtigen kann. Von dort aus sieht man beide Canyons und die Stadt Cuenca. Ein guter Platz für ein Picknick und um die Sonnenuntergänge zu sehen.

878 - Kopie.JPG

Stausee La Toba

Preis auf Nachfrage

Einer der grössten und wichtigsten Stauseen in der Provinz. Ca. 40 km von Cuenca entfernt. Hier gibt es verschieden Plätze zum Baden, aber auch zum Wandern. La Toba liegt ca. 1200 Meter hoch.

761 - Kopie.JPG

Ciudad Encantada

Preis auf Nachfrage

La Ciudad Encantada ist eine Felsenstadt welche die Natur durch Erosion gebildet hat. Hier kann man wandern, kleine Höhlen erkunden und die Aussicht auf die Täler, Seen und Wälder genießen.

IMG_4649.JPG

Staumauer am Wasserwerk

Preis auf Nachfrage

Flussaufwärts an der kleinen Staumauer am río Júcar, gibt es viele Bademöglichkeiten an ruhigen und schönen Plätzen.

DSCF4426.JPG

Der Strand am Fluss

5,00 €/ Teilnehmer

In Cuenca selbst gibt es einen künstlich angelegten Strand am Fluss. Hier kann man im Fluss baden oder im Schwimmbad. Es gibt großräumig angelegte Flächen zum Picknicken, aber auch ein Restaurant. Das Mieten von Kayaks und Ruderbooten ist auch möglich.

IMG_8402.JPG

Valverde del Júcar

Preis auf Nachfrage

Ein weiterer Ort zum Schwimmen ist der Stausee in Valverde, er ist einer der grössten in Spanien. Auch hier kann man günstig Segelboote und Kayaks mieten und verschiedene Sportarten ausüben.

P1070095.JPG

Strand von Cañamares

Preis auf Nachfrage

Cañamares befindet sich auf dem Weg nach Guadalajara, dort bildet der Fluss kleine Seen an der Staumauer an dem der künstliche Strand liegt. Cañamares ist von Natur umgeben auf über 1000 Metern.

IMG_3273.JPG

Rundgang durch Stadt und Tal

Frei

Bei jedem Kursanfang bieten wir einen Tal- und Stadtrundgang an, damit Sie sich ein Bild von der Geschichte, der einzigartigen Architektur und Landschaft machen können. Wir organisieren auch Schnitzeljagden um die Stadt kennen zu lernen.

IMG_8348.JPG

Nachtwanderung

mit Legenden

Frei

Nachtwanderung mit den Schülern. Die Legenden werden in verschiedenen Sprachen von Schülern vorbereitet und vorgetragen. Diese Aktivität soll die Integration der verschiedenen Schüler fördern (Zwischen Spaniern und Kursteilnehmern).

IMG_7724.JPG

Tapas oder Paella

15,00 €/ Teilnehmer

Mittag– oder Abendessen mit der Gruppe um das spanische Essen kennen zu lernen. Paella oder Tapas.